La Platina

Transmeat Nord.

Die Rückkehr des Vertrauens.

Wir zeigen Profil

Die Rückkehr des Vertrauens | Transmeat Nord

 

Herr Hans Niesler und Herr Manfred Holl zählen im Import von hochwertigen Steakfleischartikeln aus Südamerika zu den Branchenkennern und gemeinsam können Sie auf eine jahrzehntelange Tradition in diesem Bereich zurückblicken. Gemeinsam mit Herrn Michael Galos sind sie die Gesellschafter der Transmeat Nord – Galos & Niesler GmbH mit Sitz in Elmshorn bei Hamburg.

Manfred Holl, früherer Inhaber und Gründer des MAREDO Konzerns erkannte den Trend nach hochwertigen Premiumartikeln bereits in den 70ern und setzte auf Spezialisierung und Standardisierung in diesem Bereich. Gemeinsam mit seinem Partner Hans Niesler importierten sie nach festgelegten Standards in Zuschnitt und Qualität hochwertiges Premium Steakfleisch aus Südamerika für die eigenen Steakhäuser, sowie als Marke für den deutschen Handel unter der Leitung von Hans Niesler mit der Firma MAREDO Transmeat Import – Export GmbH. Zur Qualitätskontrolle wurde eine Gesellschaft in Argentinien gegründet, die aus hochqualifizierten Fleischfachleuten bestand, die auch heute für unsere Firma die Qualitätskontrolle übernehmen. Michael Galos, zunächst langjähriger Mitarbeiter von Hans Niesler bei MAREDO Transmeat und im weiteren Verlauf Mitgesellschafter des Unternehmens ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Im- und Exportgeschäft tätig. Er selbst lebte mehr als 15 Jahre in Argentinien – Er ist die neue Generation.

Werden Sie ein Teil dieser Legende und lassen Sie sich begeistern – mit einem frischen Blick auf alt Bewährtes.

Transmeat Nord.

Lassen Sie sich überraschen.
Mit einem Blick auf alt Bewährtes.

Sortiment

Rindfleisch La Platina

Premium Marke La Platina aus Südamerika: Mit einer gleichbleibend hohen und kontrollierten Qualität nach festgelegten Gewichts- und Kalibrierstandards sowie einer permanenten PH-Wert Überwachung versprechen wir frischen, herzhaften und puren Steakgenuss.

Sortiments-Übersicht

Rindfleisch Südamerika

Wir arbeiten im Standard-Bereich nur mit ausgesuchten Partnerbetrieben aus Argentinien, Uruguay und Brasilien zusammen, die unsere strengen Vorgaben erfüllen. Wir unterscheiden zwischen Herkunft, Rinderrassen sowie den Zuschnitten der Produktionsbetriebe.

Sortiments-Übersicht

Rindfleisch Grainfed

Ausgesuchte Rinderrassen wie Aberdeen Angus und Hereford erhalten zwischen 120-180 Tage eine Futtermischung aus Getreide, Mais, Heu und Luzerne. Dadurch erhält das Fleisch seine einzigartige Marmorierung sowie eine kurze Fleischfaserstruktur.

Sortiments-Übersicht

Schweinefleisch

Mit ausgesuchten und hoch qualifizierten EU-Partnerbetrieben garantieren wir für gleichbleibend hohe Premium-Qualität. Artgerechter Umgang mit den Tieren aus bäuerlicher Tradition, gesunde und natürliche Ernährung, sowie ausgezeichnete Schlachtungs- und Zerlegeprozesse sind Garant für die gute Qualität. Die Teilstücke können je nach Kundenwunsch zugeschnitten und geliefert werden.

Sortiments-Übersicht

Iberico Schweinefleisch

IBERICO Schweine leben in beweideten Stein- und Korkeichenwälder in der Hochebene Andalusiens und der Extremadura (Dehesa). Im Sommer ernähren sich die Tiere von wilden Kräutern, Getreide und Gräsern. Während der Montanera im Herbst und im Winter ernähren sie sich zusätzlich von Eicheln. Die Haltung im Freien und die Mast mit Eicheln gibt dem Fleisch sein feines und nussiges Aroma und lässt es leicht marmoriert erscheinen.

Sortiments-Übersicht

Lammfleisch

Neuseeland Lamm: Klares Wasser, saftige Wiesen und der frische Wind des Südpazifiks – das ist die unberührte Natur Neuseelands.

Lamm aus Südengland: Das Fleisch der circa 6 Monate jungen Lämmer ist für Feinschmecker eine besondere Delikatesse.

Lamm aus Spanien: Wer den kräftigeren Lammgeschmack liebt, ist bei Produkten von der iberischen Halbinsel richtig aufgehoben.

Sortiments-Übersicht

Transmeat Nord.

Wir sorgen für Transparenz,

Nachhaltigkeit und Verantwortung.

La Platina

Aged Beef

LA PLATINA Steakfleisch wird in spezielle Cryovac Vakuumbeutel verpackt und reift bereits auf dem Transport von Südamerika nach Europa mindestens 23 Tage.

Sortiment

Garantierte Qualität

LA PLATINA ist der Garant für erstklassiges Qualitäts-Steak aus Argentinien und garantiert Sicherheit in puncto Herkunft und Güte.

MEHR INFORMATION

La Platina.

Natürlicher Steakgenuss

aus der Pampa

La Platina

LA PLATINA Hüfte

Das Herz der Hüfte (ohne Hüftspitze und Hüftdeckel) liefert ein zartes und nahezu fettfreies Steakfleisch der Keule.

HÜFTE 1,8-2,8 kg

LA PLATINA Gütesiegel

Den Stempel "Beef Cuts Argentina" erhalten nur die besten Fleischsorten nach den LA PLATINA festgelegten Standards.

MEHR ZUR QUALITÄT

 

LA PLATINA Filet

Das edelste und zarteste Steakfleisch mit gleichmäßiger Marmorierung gibt dem Filet seinen herzhaften Geschmack.

FILET 3-4 lbs /4-5 lbs /5+ lbs

LA PLATINA Entrecôte

Das Entrecôte mit seinem typischen Fettauge stammt aus dem vorderen Stück des Rückens, der Hochrippe

ENTRECÔTE 1,8-2,8 kg

LA PLATINA Karton

Karton mit QR-Code. Rückverfolgbarkeit zu den einzelnen Troop/Lotlisten bequem über Smartphone.

Troop/Lotlisten suchen

 

 

La Platina.

Im Einklang mit der Natur.

Wet aged beef.

La Platina

Im Einklang mit der Natur| La Platina

 

LA PLATINA ist der Garant für erstklassiges Qualitäts-Steakfleisch aus Argentinien und garantiert Sicherheit in puncto Herkunft und Güte. Mit einer gleichbleibend hohen und kontrollierten Qualität nach festgelegten Gewichts- und Kalibrierstandards sowie einer permanenten PH-Wert-Überwachung durch externe und eigene Kontrolleure versprechen wir frischen, herzhaften und puren Steakgenuss. In einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit ausgesuchten Produzenten und Lieferanten verbürgen wir uns für eine artgerechte und natürliche Aufzucht im Einklang mit der Natur, einer respektvollen und stressfreien Schlachtung und einer vollkommenen Transparenz in jedem Produktionsschritt. NATÜRLICHER UND KOMPROMISSLOSER STEAKGENUSS.

Das perfekte LA PLATINA Steak beginnt mit dem Einkauf. Exakter: mit der Auswahl der Fleischqualität. Hervorragendes Fleisch ist zart, saftig und aromatisch und die Voraussetzung dafür ist, dass Gene, Herkunft, Aufzucht, Fütterung, Schlachtung und Reifung stimmen. Deshalb verarbeiten wir ausschließlich Einnutzungsrinder, also reine Fleischrinderrassen wie Aberdeen Angus, Hereford, Shorthorn oder deren Kreuzungen, die in den natürlichen Weiden der fruchtbaren und grenzenlosen Pampa Argentiniens aufwachsen und gedeihen. Dort genießen sie in freier Natur ganzjährig frische Gräser und Kräuter sowie hervorragende Wasserqualitäten. Auf Hormone und Antibiotika wird grundsätzlich verzichtet. Das Resultat ist Fleisch voller Geschmack mit einer gleichmäßig im Muskelgewebe verteilten Marmorierung.

Reif für die Zukunft - Wet Aged| La Platina

 

LA PLATINA Steakfleisch wird in spezielle Cryovac Vakuumbeutel gepackt und reift bereits auf dem Transport von Südamerika nach Europa mindestens 23 Tage. In Fachkreisen als Wet-Aged (Nassreifung) bekannt. Enzyme brechen die Eiweißstrukturen des Fleisches auf und machen es zart. LA PLATINA Steakfleisch reift ohne nennenswerten Gewichtsverlust mit einem äußerst geringen Fettanteil.

La Platina.

Steak-Tipps für den richtigen Biss.

Zubereitungsempfehlungen.

La Platina

Steak-Tipps für den richtigen Biss

  • Steak vor dem Braten oder Grillen auf Zimmertemperatur bringen, damit es nicht zu viel Fleischsaft verliert.
  • Steak mit einem Küchenkrepp abtupfen (nicht waschen), um spritzen in der Pfanne zu vermeiden.
  • Steak nur mit stark erhitzbaren Fetten wie Rapsöl oder Butterschmalz braten.
  • Steak erst in die Pfanne geben, wenn das Fett heiß genug ist.
  • Den aufliegenden Fettrand beim Rumpsteak oder auch Roastbeef genannt im Abstand von ca. 2-3 cm einschneiden. So wölbt sich das Steak beim Erhitzen nicht.
  • Steak nur mit Pfannenwender oder Fleischzange wenden - so bleibt der aromatische Fleischsaft erhalten.
  • Steak erst wenden, wenn es sich vom Rost oder Pfannenboden lösen lässt.
  • Steak erst nach dem Wenden oder vor dem Servieren salzen und pfeffern, dadurch tritt nicht unnötig Fleischsaft aus.
  • Steak nach dem Braten oder Grillen in der Pfanne oder im Ofen nachziehen lassen. So entspannt das Fleisch und der Fleischsaft verteilt sich wieder.

Weinempfehlung zum Steak

Argentinien hat sich heute als Spezialist für sanfte und üppige Malbecs entwickelt. Die Aromen reichen von Brombeere über Trüffel und Gewürze bis zu Lorbeer.

Bei mittlerer bis hoher Säure ist der Malbec Broquel stets kraftvoll und mit festem Tannin - passend zum Steak.

Online erhältlich bei

Vinoteca

www.VINOTECA-WEINE.de

Salsa-Tipp Chimichurri

2 EL gemahlene Chili
2 EL getrocknete Oregano
1 Bund frische Petersilie
3 Zehen Knoblauch
1 EL Paprikapulver
Salz, Pfeffer
120 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung:
Die frische Petersilie waschen und gut trocken schütteln. Zusammen mit dem geschälten Knoblauch auf einem Brettchen mit einem scharfen Messer sehr klein schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Rest der Zutaten gut mischen und in einem Glas mit Deckel verschließen. Danach im Kühlschrank mindestens 24 Stunden vor dem Verzehr aufbewahren.
Generell gilt: je länger die Sauce durchzieht, desto besser schmeckt sie. Durch Öl wird die Salsa konserviert und hält im Kühlschrank problemlos 1 Monat und länger.

 

Transmeat Nord.

Natürliche Steakqualität.

Gaucho Feeling.

Telefon +49 (0) 4121-7999790

Transmeat Nord - Galos & Niesler GmbH
Kaltenweide 56
25335 Elmshorn
Telefon +49 (0) 4121-799979-0
Fax: +49 (0) 4121-7999791
info@transmeat-nord.de